Faksimile

Text

23. Der Schleiender-pierrette
box 27/5
6
D.

Königliches
Grernhaug.
S
S
20. Vorstellung.
Sonnabend, den 22. Januar 1910.
□l
Zum ersten Male:


2 Der Schleier der
5—
Pierrette.


Pantomime in drei Bildern von Arthur Schnitzler.
:

Musik von Ernst von Dohnänyi.
1
5
Tinstudiert und in Szene gesetzt von A. Berger.
6
Personen:
Pierrot
Herr Soot.
Pierrette —
Fräul. Tervani.
Pierrettens Vater
Herr
Nebuschka.
Pierrettens Mutter
10
Fräul. von Chavanne.
Arlekino, Pierrettens Bräutigam

Herr
Trede.
Fred,
G.
Herr
Dietze.
Pierrots Freunde
— Florestan,
(Herr Kröller.
— Annette
Fräul. Heß.
*2). Alumette -
Fräul. Paditz.
Gigolo, ein junger Herr, der Tanzarrangeur

Herr
Berger.
Ei kleiner dicker Klavierspieler
350
Herr
Bodenschatz.
20
Ein anderer Klavierspieler
Herr
Büssel.
Diener des Pierrot

Herr Kühn.
Ein Geiger. Ein Klarinettist. Alte Herren, alte Damen,

222
junge Herren, junge Damen als Hochzeitsgäst..
120
Erstes Bild: Zimmer des Pierrot.

Zweites Bild: Festsaal im Hause von Pierrettens Eltern.

Drittes Bild: Zimmer des Pierrot.
677
Ort und Zeit der Handlung: Das Wien vom Beginn des vorigen Jahrhunderts.
Die neuen Kostüme sind nach Entwürfen des Herrn Professor L. Fanto angefertigt.
6
220

e
6252
jert.
Komische Oper in einem Akt nach Rauppach von Richard Batka und Pordes=Milo.
Musik von Leo Blech.
Regie: Herr Toller.
2
Personen:
Braun, Bürgermeister —
12
Herr Lordmann.
Else, seine Tochter
8
Fräul. Keldorfer.
Frau Gertrud, eine junge Witwe
Fräul. von der Osten.
Frau Willmers, im selben Hause wohnend
*
Frau
Bender=Schäfer.
Bertel, ihr Sohn, Ratsschreiber
Soot.
Herr
Lampe, Ratsdiener
Ermold.
Herr
Nachbar Knote
5
Herr
Büssel.
=. Der Schützenkönig
Herr
Nebuschka.
— Der Nachtwächter
82
Herr
Schmalnauer.
25
Ort der Handlung: Eine Kleinstadt. — Zeit: 1830.
5

Nach dem 1 Stück 15 Minuten Pause.
72
6


6
au
22

67

1
a